Meine Angebote für Sie

unter Einhaltung der gültigen Coronaregelungen und Hygienevorschriften in Präsenz oder Online

Psychologische Beratung

Der Beratungsprozess wird Sie dabei unterstützen, Ihre Stärken (wieder) zu entdecken, sich bei unübersichtlichen Situationen in Ruhe Orientierung zu verschaffen und Ihnen helfen, Ihre Ziele im Blick zu behalten bzw. wieder in den Blick zu bekommen.

Häufige Anliegen sind Selbstwertstärkung, ein tieferes Verstehen der eigenen Gefühle und Gedanken,  gelingende Beziehungen mit Partner:innen und Kindern, der Umgang mit hohen Ansprüchen und herausfordernden Konflikten, Entscheidungsfindungen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, das Streben nach Ausgeglichenheit und damit letzendlich der Erhöhung von Lebensfreude.

Einzelsetting

Paarberatung

Erziehungsberatung

Jeweils in Präsenz oder Online möglich

 

Es steht jeweils ein Zeitraum von 50 Minuten in persönlicher Begegnung zwischen Beraterin und Klient:in im geschützten Rahmen zur Verfügung. Sinnvoll ist es, mehrere Termine wahrzunehmen. Dies entscheidet die Klientin/der Klient nach der ersten Beratung. Selbstverständlich unterliegen die Gespräche der Schweigepflicht.

Coaching für Führungskräfte

Sie sind „in Führung“ und möchten weiter wachsen? Sie denken darüber nach, „in Führung zu gehen“?
Mein Coaching wird Sie unterstützen, Ihr Leitungsverhalten zu analysieren und Veränderungen anzuregen.

Häufige Themen sind

  • die Reflexion Ihrer Leitungserfahrungen, von Prozessen und Rollen in beruflichen Kontexten
  • das Verstehen von Strukturen und Mustern in Denken, Verhalten und Systemen
  • die Analyse, Klärung und die Lösung von Konflikten
  • allgemeine und spezifische Themen des Leitens und Führens wie auch Karriereplanung
  • die individuelle Work-Life-Balance
  • Achtsame Selbststeuerung
  • so vielfältige Themen wie sie der Führungsalltag bereit hält…

Coaching von Führungskräften kann in Einzelsitzungen (in der Regel 90 Minuten), aber auch in einer Gruppe von Leitungen verschiedener Abteilungen oder Organisationen (dann mindestens 120 Minuten) in Präsenz oder auch Online stattfinden

Supervision

Supervision ist eine regelmäßige, berufsbegleitende Form der Beratung für Mitarbeiter:innen, die die berufliche Entwicklung fördert und die Teams, Gruppen und Organisationen begleitet. Sie ist ein Beratungsformat, in dem schwerpunktmäßig das Erleben und Verhalten im beruflichen Kontext reflektiert und der Veränderung zugänglich gemacht wird. Ziel ist, die Anzahl der Möglichkeiten zu vermehren und Spielräume zu vergrößern.

Auch „ganz normale“ berufliche Alltagsthemen haben ihren Platz.

Supervision kann sowohl als Einzelsitzung (9o Minuten), hauptsächlich aber in einer Gruppe (dann ca. 150 Minuten), in Präsenz  oder auch Online stattfinden

Einzelpersonen, Gruppen und Organisationen lernen in der Supervision, ihr berufliches Handeln zu prüfen und zu verbessern. Inhalte sind die praktische Arbeit, die Rollen- und Beziehungsdynamik im beruflichen Feld, die Zusammenarbeit im Team oder auch in der Organisation sowie Veränderungsprozesse. Supervision unterstützt Entscheidungsfindungsprozesse.

Workshops und Training

Meine Erfahrungen in der Entwicklung, Leitung und Durchführung von Projekten in Kooperation mit europäischen Partnern haben mein Repertoire seit 2011 erweitert. Dabei haben sich die wertschätzende Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit den Partner:innen, die Freude an Veränderungsprozessen, das beharrliche Verfolgen unseres Ziels und der kreative Umgang mit Stolpersteinen als Gelingensfaktoren gezeigt und uns gemeinsam wachsen lassen. Gerne gebe ich meine Expertise zu den Themen Führung, Kommunikation, Mitarbeiter:innengespräche, Kooperation, Stressbewältigung und achtsame Selbststeuerung, Projektmanagement u.a. in Workshops und Trainings weiter oder begleite Projektprozesse.

Workshops und Trainings finden als Module halb- oder ganztags in Präsenz  oder auch Online statt

„Jeder Mensch ist eine Insel für sich, in einem sehr realen Sinn. Er kann nur dann
Brücken zu anderen Inseln bauen, wenn er bereit ist, er selbst zu sein, und er selbst sein
darf.“

Carl Rogers

Ihr nächster Schritt:

1. Ein telefonisches Kennenlerngespräch...
2. Ihr Beratungsgespräch...

und dann gerne:

3. weitere Zusammenarbeit im